Webinar: Was kommt nach dem Lockdown?


Leben mit Corona

mit Vorträgen von Christian Karagiannidis und Ulrich Elling
 

zur online Teilnahme

In der vierten Welle stehen viele europäischen Gesundheitssysteme stärker unter Druck als je zuvor. Das wirft die Frage auf, in welchem Zustand sich die Intensivkapazitäten und das Gesundheitspersonal nach der aktuellen Krise befinden werden. Dies ist nicht zuletzt aufgrund der nun sich verbreitenden neuen Virusvariante (Omicron) zunehmend relevant. Ziel des Webinars ist es auch, Wege aufzuzeigen, wie eine nachhaltige Entlastung stattfinden kann und welche Entwicklungen berücksichtigt werden sollten.
 

mit

  • Christian Karagiannidis (Kliniken Köln)
  • Ulrich Elling (IMBA - Institute of Molecular Biotechnology)
  • Begrüßung: Hemma Bauer (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung)
  •  Einleitung: Thomas Czypionka (IHS)
  • Moderation: Miriam Reiss (IHS)
     

Hier gehts zur Teilnahme an der Veranstaltung: https://go.ihs.ac.at/lebenmitcoronalockdown

Das Event findet virtuell über Microsoft Teams statt und wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung wird nach der Veranstaltung auch auf dem YouTube-Kanal des IHS veröffentlicht.

 


In Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

 

Supported by the EU Commission, grant agreement No 101016233 (PERISCOPE)