Life with Corona

Webinar Series

In March 2020, the COVID-19 pandemic hit Austria. Since then, public life, policy decisions and a large part of scientific work have been determined this health crisis. At IHS, many research efforts are directed at analysing the challenges arising from the pandemic: What is the impact of the health policy measures of the federal government? What are the economic consequences? How does the pandemic contribute to, and facilitate, social change and polarisation? 

In June 2020, the institute hosted a symposium to discuss research results. To continue the interdisciplinary dialogue among researchers and the public, IHS launched the webinar series "Life with Corona". Each webinar is dedicated to a specific topic. Experts discuss pressing issues based on current research findings. Short presentations are followed by an audience discussion. Schools, compliance with measures taken against the pandemic as well as the impact of the crisis on women have already been topics of discussion. You can find all upcoming webinars, as well as recent events, on this page. 

The webinar series is organized in cooperation with the BMBWF.

Upcoming Webinars

Webinar: Wenn die Schulen schließen

Leben mit Corona

Fast ein Jahr lang waren Schulen, Kindergärten und andere Bildungseinrichtungen aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie entweder ganz geschlossen oder nur teilweise geöffnet. Und auch jetzt stehen in der öffentlichen Debatte Schulschließungen als letzte Option immer wieder im Raum. Insbesondere für die betroffenen Kinder bedeutete das „Auf“ und „Zu“ einiges an Belastung. Über die potentiellen Folgen wurde in den Medien viel spekuliert. Was aber ist der aktuelle empirische Befund? Kann man bereits von einem „Jahrgang Corona“ sprechen und was bedeutet das für die Kinder und Familien? Diese und weiterführende Fragen sollen in dem Webinar erörtert werden.

Vorträge

 

Mario Steiner (IHS)
Schule und Corona. Herausforderungen für die Praxis und mögliche Konsequenzen für Bildungslaufbahnen

Sascha Trültzsch-Wijnen (Universität Salzburg)
Langeweile und Überforderung: Remote Schooling in Österreich im europäischen Vergleich

Silvia Exenberger (Tirol Kliniken)
Eingeschränkte soziale Kontakte: Wie geht es den Kinder nach einem Jahr Pandemie?

 

Begrüßung: Generalsekretär Mag. Martin Netzer (BMBWF)

Moderation: Christina Felfe (Universität Würzburg, IHS)

 

Das Webinar findet virtuell über Microsoft Teams statt und wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung wird nach der Veranstaltung auch auf dem YouTube-Kanal des IHS veröffentlicht.

Teilnahme

 


In Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung


Past Webinars

Webinar: Wenn die Schulen schließen

Leben mit Corona

Fast ein Jahr lang waren Schulen, Kindergärten und andere Bildungseinrichtungen aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie entweder ganz geschlossen oder nur teilweise geöffnet. Und auch jetzt stehen in der öffentlichen Debatte Schulschließungen als letzte Option immer wieder im Raum. Insbesondere für die betroffenen Kinder bedeutete das „Auf“ und „Zu“ einiges an Belastung. Über die potentiellen Folgen wurde in den Medien viel spekuliert. Was aber ist der aktuelle empirische Befund? Kann man bereits von einem „Jahrgang Corona“ sprechen und was bedeutet das für die Kinder und Familien? Diese und weiterführende Fragen sollen in dem Webinar erörtert werden.

Vorträge

 

Mario Steiner (IHS)
Schule und Corona. Herausforderungen für die Praxis und mögliche Konsequenzen für Bildungslaufbahnen

Sascha Trültzsch-Wijnen (Universität Salzburg)
Langeweile und Überforderung: Remote Schooling in Österreich im europäischen Vergleich

Silvia Exenberger (Tirol Kliniken)
Eingeschränkte soziale Kontakte: Wie geht es den Kinder nach einem Jahr Pandemie?

 

Begrüßung: Generalsekretär Mag. Martin Netzer (BMBWF)

Moderation: Christina Felfe (Universität Würzburg, IHS)

 

Das Webinar findet virtuell über Microsoft Teams statt und wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung wird nach der Veranstaltung auch auf dem YouTube-Kanal des IHS veröffentlicht.

Teilnahme

 


In Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung


Further COVID-19 resources

In cooperation with the BMBWF, IHS has created a database in which all research projects on the societal, social and economic effects of the COVID-19 pandemic in Austria are collected: Covid-19 Social Data Austria.