Event

30 Jahre Aufbau Ost: Erfolge, Misserfolge und Perspektiven

Nov 07, 2019, 06:00 pm - 08:00 pm, IHS, Josefstädter Straße 39, 1080 Vienna

Public Lecture mit Prof. Dr. Joachim Ragnitz

Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer –nur ein knappes Jahr später kam es zum Beitritt der wiedergegründeten ostdeutschen Länder zur Bundesrepublik Deutschland. Die anfänglich hohen Erwartungen, dass mit der schnellen Einführung der D-Mark und Übernahme der marktwirtschaftlichen Ordnung auch das westdeutsche Wohlstandsniveau erreicht werden würde, haben sich mittlerweile als Illusion herausgestellt. In der Public Lecture wird die wirtschaftliche Entwicklung Ostdeutschlands seit der Vereinigung nachgezeichnet, die Ursachen für den fortbestehenden Rückstand bei Wirtschaftskraft, Einkommen und Arbeitsplatzausstattung analysiert und auf aktuelle Problemlagen eingegangen. Außerdem werden politische Handlungsoptionen diskutiert, wie der „Aufbau Ost“ künftig fortgesetzt werden könnte. Im Ergebnis zeigt sich, dass in absehbarer Zeit nicht von einer weiteren Annäherung ausgegangen werden kann.

Begrüßung und Einleitung: Jan Kluge

Um Anmeldung unter event(at)ihs.ac.at wird gebeten.