Kunst@IHS

Kunst@IHS

Im Programm Kunst@IHS lädt Kuratorin Melissa Lumbroso Künstler*innen in unregelmäßigen Abständen ein, die repräsentativen Räumlichkeiten des Palais Strozzi temporär zu bespielen. Bei der Auswahl der Künstler*innen richtet sich das kuratorische Augenmerk darauf potentielle Synergien zu schaffen. Ziel ist es das Renommee des Instituts als Ort interdisziplinärer Forschung zu unterstreichen. Darüber hinaus bieten die besondere Geschichte des Instituts und sein historischer Standort Künstler*innen unterschiedliche Möglichkeiten auch ortspezifische Werke zu realisieren.

 

 

Derzeitige Ausstellung

Herbst 2017: Sophie Dvořák

Ortsspezifische Adaption aus der Werkserie "Shortcuts to Perception", 2017
© /Foto: Sophie Dvořák
Tuschezeichnung auf Papier
ca. 300x100cm
© /Foto: Sophie Dvořák

links: Wandcollage
Ortsspezifische Adaption aus der Werkserie "Shortcuts to Perception", 2017
© /Foto: Sophie Dvorák

rechts: Glitches, 2017
Tuschezeichnung auf Papier (ca. 300x100cm)
© /Foto: Sophie Dvorák