TARGET - Taking a Reflexive Approach to Gender Equality for institutional Transformation

Projektinformation

Ziel von TARGET ist es, in sieben Institutionen (drei Forschungseinrichtungen, drei Forschungsförderinstitutionen und ein Netzwerk technischer Universitäten) die Entwicklung einer reflexiven Gleichstellungspolitik zu unterstützen. Ausgangspunkt ist die Entwicklung und Implementierung von Gleichstellungsplänen, die auf die spezifische Situation der jeweiligen Institution zugeschnitten sind. Darüber hinaus soll in den Institutionen eine community of practice und die Kompetenz für eine reflexive Gleichstellungspolitik aufgebaut werden.

Projektpartner:

Weitere Informationen zum Projekt auf der englischen Projektseite