People

  • Studium an der Universität Klagenfurt: Geschichtswissenschaft, Soziologie, Bildungswissenschaft. Beginn des beruflichen Werdegangs am Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie (Wien), Fortsetzung in der Österreichischen Historikerkommission im Bereich Sozialgesetzgebung/Rechtssoziologie und am Institut für Arbeistmarktforschung Wien (IFA).
    Ab 2002 Schwerpunktsetzung am Institut für Höhere Studien (IHS) in Wien. Senior Researcher in den Bereichen der angewandten Kultur- und Bildungsökonomie/-soziologie. Fortgesetzte Forschungs- und Publikationstätigkeit u.a. zur Rolle von Urheber- und Verwertungsrechten im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft und zu sozialen Sicherungssystemen in diesen Sektoren. Darüber hinaus Forschungen/Evaluierungen zu den Effekten arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen unter Berücksichtigung bildungsökonomischer Hintergründe, etwa im Rahmen der Bildungskarenz oder der Identifizierung jugendlicher Risikogruppen nach Abschluss von Schulkarrieren.
    Besondere Schwerpunktbildung im Bereich der Ausgestaltung, Funktionalität und Effizienz der Österreichischen (Hoch-)Schulverwaltung sowie der Ressourcen-Zu- bzw. Verteilung im (Hoch-)Schulwesen. Teilnahme etwa an der Verwaltungsreformkommission "Schulverwaltung" des Bundeskanzleramtes oder an Forschungsinitiativen des Bildungsministeriums und der Sozialpartner.

  •  

    Auszug aus der Forschungsarbeit:

       

    • Bildungs- und arbeitsmarktferne Jugendliche in Vorarlberg. Regionalwirtschaftliche Bedingungen, schul- und  beschäftigungspolitische Präventions- und Interventionsmöglichkeiten, Studie im Auftrag der AK Vorarlberg, Wien 2017.
    • Arbeitsmarktpolitische Situation in der Region Steyr (Oberösterreich), Studie gemeinsam mit IBW und IWI im Auftrag AMS-, IV-, WKÖ- Oberösterreich, Wien 2016.
    • Kosten der Schulreform, Studie gemeinsam mit IBW und ÖIF, Wien 2015.
    • Indikatoren bedarfsorientierter Mittelverteilung im Österreichischen Pflichtschulwesen, Studie im Auftrag der AK Wien, Wien 2014. (Kuschej Hermann, Schönpflug Karin)
    • Bildungs- und arbeitsmarktferne Jugendliche in Tirol, Studie im Auftrag des "Beschäftigungspakt Tirol", Wien 2013. (Kuschej Hermann, Steiner Mario et al.)
    • Regulierung des Online-Glücksspiels. Maßnahmen gegen illegales Online-Glücksspiel in Europa, Wien 2013. (Kuschej Hermann, Hanreich Hanspeter, Grohall Günther)
    • Evaluierung der Bildungskarenz 2000-2009, IHS-Forschungsbericht im Auftrag des BMASK, Wien 2011. (Kuschej Hermann, Lassnigg Lorenz, et al.)
    • Maßnahmencontrolling. Sprachförderkurse, Tagesbetreuung NEU und Nachhaltige Integration, Sprach- und Begabungsförderung, IHS-Forschungsbericht im Auftrag des BMUKK, Wien 2011. (Kuschej Hermann, Martin Unger)
    • Entwicklungsperspektiven und Kostenanalyse der FH Kärnten, IHS-Forschungsbericht im Auftrag der FH-Kärnten, Wien 2010. (Kuschej Hermann, Martin Unger)
    • Evaluierung der TB neu an Pflichtschulen. IHS-Forschungsbericht im Auftrag des BMUKK, Wien 2010. (Kuschej Hermann, Unger Martin, et al.)
    • Organisation und Effizienz der Schulverwaltung. Problemdefinitionen und Lösungsansätze unter Gesichtspunkten einer Verwaltungsreform, IHS-Positionspapier im Rahmen der Verwaltungsreformgruppe „Schule“ der Österreichischen Bundesregierung, Wien 2009.
    • Folgerechtsvergütung und Kunstmarkt in Österreich, Wien 2008. (Kuschej Hermann, Hanreich Hanspeter)
    • Struktur und Effizienz des österreichischen Bildungswesens und seiner Verwaltung. Studie im Auftrag des BMUKK, Wien 2007. (Kuschej Hermann, Lassnigg Lorenz et al.)
    • Buchpreisregelungen in Europa als Mittel der Kulturpolitik. Wirksamkeit und wohlfahrtsökonomische Bedeutung, Wien 2008. (Kuschej Hermann, Hanreich Hanspeter et al.)
    • Urheberrechtsvergütung für Trägermaterial. Kriterien der Tarifbemessung und Tarifanpassung, Wien 2006. (Kuschej Hermann)
    • Verwertung von Urheberrechten. Verwertungsgesellschaften und Tarifgestaltung von Urheberrechtsvergütungen, Wien 2004. (Kuschej Hermann et al.)
    • (Administrative) Effizienz des österreichischen Schulsystems. Internationaler und (intra-)nationaler Vergleich, Wien 2004. (Kuschej Hermann, Schuh Ulrich et al.)
    • Kindergruppen in Österreich. Analyse der BÖE Datenerhebung, Forschungsbericht im Auftrag des BÖE - Bundesdachverband Österreichischer Elternverwalteter Kindergruppen, Wien periodisch ab 2000. (Kuschej Hermann)
    •