Arbeitsmarkt und Sozialpolitik

Die Kernkompetenzen der Forschungsgruppe Arbeitsmarkt und Sozialpolitik liegen in der Analyse von Arbeitsmärkten und von sozialpolitischen Zusammenhängen. Die vorwiegend auf empirische Evidenz gerichteten Untersuchungen der Gruppe bereichern die wissenschaftliche Diskussion und schaffen eine verlässliche Basis für eine qualitativ hochwertige und unabhängige Politikberatung von öffentlichen Entscheidungsträgerinnen und -trägern.

Die Forschungsgruppe verfügt über ein fundiertes theoretisches und empirisches Wissen hinsichtlich der Funktionsweise von Arbeitsmärkten. Der Forschungsfokus liegt auf der theoriebasierten, empirischen Analyse. Die vorwiegend ökonomischen Fragestellungen betreffen etwa die Einkommen/Löhne, die Arbeitslosigkeit, die Veränderung von Beschäftigungsstrukturen und die Struktur des Arbeitsangebots. Weiters analysiert die Forschungsgruppe Wirkungen von Politikmaßnahmen auf das individuelle Verhalten sowie deren wirtschaftliche und soziale Implikationen. Ein breites Wissen über Institutionen hat die Forschungsgruppe über den österreichischen und deutschen Arbeitsmarkt. Zudem hat die Forschungsgruppe umfassende theoretische und empirische Kenntnisse insbesondere im Bereich Pensionen, aber auch zu anderen sozialpolitischen Feldern wie etwa zur Arbeitslosenversicherung. Fundierte Expertise zu den Determinanten und Auswirkungen von demographischen Entwicklungen und Migration wurde bereits in mehreren Forschungsprojekten eingebracht.

Methodisches Alleinstellungsmerkmal ist neben der großen Mikrodatenkompetenz die Mikrosimulation. Hierzu verwendet die Gruppe die drei IHS-Simulationsmodelle ILSA (Arbeitsangebotsverhalten), IREA (Pensionsverhalten) und ITABENA (Steuer-Transfer-Modell). Die Modelle werden in der Gruppe laufend entsprechend dem aktuellen Forschungsstand angepasst und aktualisiert. Die Gruppe ist darüber hinaus am europäischen Steuer-Transfer-Modell EUROMOD beteiligt.

Forschungsgruppenleiterin

Bild Titelbach Gerlinde

Titelbach Gerlinde

Head of Research Group
+43 1 59991 260
titelbach(at)ihs.ac.at
  • Seite:
  • 1